Über mich

HesslerSeit Ende der 70iger bin ich im Bereich der Reinigungstechnik tätig.
Meine Leidenschaft für Oberflächen und deren Strukturen begann schon in frühester Kindheit. Ich verbrachte viel Zeit in meiner Kindheit und Jugend im Betrieb meines Onkels in der Lackiererei. Denn dort interessierte mich der Glanz der lackierten Autos und die Frage „Warum glänzen die lackierten Autos so schön?“
Nach und nach verstand ich warum die lackierten Autos so schön glänzen.
Ich erlernte die Arbeitsschritte, wie Oberflächen für die Endlackierung vorbereitet werden.

Ende der 60iger Jahre hatte ein Autoliebhaber seine Oldtimer zur Neulackierung in die Werkstatt meines Onkels gebracht, mit der Aufgabenstellung mehrfärbige Hochglanzlackierungen aufzubringen.
Das war natürlich eine tolle Aufgabe und ich konnte meine Fähigkeiten sehr gut einsetzen und dadurch mein Auge für schöne Oberflächenbeschaffung schulen und verfeinern.

Etwas bis ins kleinste Detail ergründen und verstehen, dass war schon immer meine Triebfeder. Die daraus erworbenen Kenntnisse ermöglichen mir es heute ihnen ein sehr breites Spektrum an Reinigungsmöglichkeiten bis zur Sanierung von überbeanspruchten Linolböden anzubieten.

Berufsweg im Reinigungsbereich:

  • Im Jänner 1978 Einstieg bei Walter Bösch KG in Wien als Servicetechniker im Bereich der Reinigungstechnik.
  • Ab November 1982 war ich im Verkauf Außendienst tätig: Verkauf von Reinigungsmitteln, Geräte und Maschinen.
  • Im Laufe der Jahre Ausarbeitung von Anwendungstechniken, Kontaktaufnahme zur Belagsindustrie.
  • Daraus entstanden gute Kontakte.
  • Einführung von Reinigungsmethoden in der Krankenhausreinigung (Swep System).
  • 1996 – 2005 Betreuung von Gebäudereinigungsfirmen in Wien, NÖ, Burgenland und teilweise auch in Oberösterreich und Salzburg.
  • Im Oktober 2005 Ausstieg bei der Firma Walter Bösch KG.
  • Zunächst Dienstnehmer bei einer GR Firma im Burgenland.
  • Mitbegründer der Innovativen Reinigungssysteme GmbH im April 2006.
  • Erfolgreiche Ergebnisse im Gründungsjahr als Geschäftsführer.
  • Mai 2007 Ausstieg und Gründung der Firma Reinigungsbedarf Wolfgang Hessler im Juni 2007.
  • Im April 2009 Meistervorbereitungskurs für Denkmal- Fassaden- und Gebäudereinigung.
  • Meisterprüfung im August 2009.